Smarthome

Alle reden vom Smart Home. 

Begriff:  „Smart Home“ (engl. „Intelligentes Haus“)

Smart Home – das gehört dazu

  • Funksteckdosen, Fenstersensoren, Rauchmelder, Alarmanlagen, Wassermelder, Beleuchtung – die Basis bilden intelligente, miteinander vernetzte Geräte und Sensoren
  • Zentrales Modul
  • Eine Software ermöglicht Zeitsteuerung und individuelle Steuerungen
  • Verbindung zum Internet über WLAN
  • Tablet-PC, Rechner oder Smartphone für die Kontrolle

Welche Vorteile bietet ein intelligentes Haus

  • beim Verlassen des Hauses alle Geräte mit einmal abschalten
  • aktuellen Stromverbrauch abfragen
  • Zeitschaltung von Geräten (zB. Rollladenmotoren,  Beleuchtung)
  • Simulation von Anwesenheit im Urlaub

Dies sind nur einige Vorteile!

Rufen Sie uns an oder nehmen sie unser Kontaktformular!